Paartherapie

Susanne Klebe

Psychologische Beratung

Paartherapie Familientherapie

Tel. 04631 / 573

Paartherapie / Paarberatung

In Glücksburg, Flensburg an der Flensburger Förde

 

Ihre persönliche therapeutische Beratung – Paartherapie / Paarberatung bei Susanne Klebe in Glücksburg bei Flensburg.

Langjährig erfahrene Paartherapeutin mit mehrjähriger Ausbildung in System-und Familientherapie, Gestalttherapie, Gesprächstherapie, Eheberatung und Familienaufstellung.

 

Gründe für eine Paartherapie

 

Zur Paartherapie entscheiden sich Paare, die sich in einer akuten Krise befinden oder längerfristig unter Problemen leiden. Dieses können Themen wie Streit, Sprachlosigkeit, Eifersucht, Fremdgehen, Bedürftigkeit, Mangel an Nähe, Erschöpfung oder fehlende Wertschätzung sein.

 

Die meisten Paare können nicht mehr miteinander reden. Sie befinden sich in wiederkehrenden Kommunikationsschleifen. Sie hören sich gegenseitig nicht mehr zu, verstehen den Partner nicht und fühlen sich selbst unverstanden.

 

Ablauf der Paartherapie

 

Meine Arbeit besteht darin, die Paare wieder zu befähigen, ohne Verletzung und Schuldzuweisung miteinander zu reden, sich zu öffnen und die Seite des Anderen zu sehen und zu verstehen.

 

Wie ein „Dolmetscher“ kann ich übersetzen und aufzeigen, welche Wünsche, Bedürfnisse und Sehnsüchte, hinter Ihren Vorwürfen und Streitereien stecken. Ich kann Sie begleiten auf gleicher Ebene, nicht aus einer „Unten- oder Oben-Position“, miteinander zu kommunizieren.

 

Dauer einer Paartherapie

 

Die Dauer einer Paartherapie, richtet sich nach Ihren Bedürfnissen. Zunächst vereinbaren wir einen Termin, bei dem ich als Mediatorin Ihnen Wege aufzeige, wo sich bei Ihnen Lösungsmöglichkeiten finden lassen. Ihre Bereitschaft zur Veränderung und Reflektion bestimmt die Dauer der gemeinsamen Arbeit. Manchmal kann schon eine Stunde bestehende Knoten lösen und Verständnis und wieder Nähe zueinander schaffen.

 

Die Anzahl der weiteren therapeutischen Termine ist frei wählbar und - wenn Sie es wünschen - ganz individuell auf Ihre Situation abgestimmt.

 

Susanne Klebe Paartherapie, Eheberatung Flensburg, Glücksburg

Wenn ein Partner an einer Depression leidet

 

Wenn ein Partner in einer Lebensgemeinschaft an einer Depression leidet, stellt es für den Anderen oft ein großes Problem dar, denn er weiß nicht, wie er damit am besten umgehen soll. Es ist in der Tat eine große Herausforderung. Sie können zu zweit oder auch allein in meine therapeutische Beratung kommen und sich bei mir Unterstützung und Hilfe holen.

 

Wenn ein Partner zu Gefühlsausbrüchen neigt

 

Wenn ein Partner zu Gefühlsausbrüchen neigt, dann richten wir unser Augenmerk auf Altlasten und Verletzungen aus vorhergehenden Beziehungen (Herkunftsfamilie) sowie auf Verletzungen aus der Kindheit. Diese Gefühle aus der Kindheit sitzen sehr tief und können manchmal vom Partner unwissentlich wieder ausgelöst werden. Diese alten Gefühle können daraufhin zu Panik und Ängste führen. Der Betroffene fühlt sich in der Situation unverstanden und allein, schutzlos, ausgeliefert, unterlegen, ohnmächtig und hilflos wie früher als Kind.

 

Diese Gefühle sind aber in der gegenwärtigen Situation nicht mehr adäquat.

 

Ich unterstütze Sie, diese unbewusste Verhaltensmuster aufzulösen und zu lernen, alte Verletzungen von den gegenwärtigen Gefühlen zu unterscheiden. Wird dieser Vorgang für Sie und Ihren Partner deutlich, können Sie diese eskalierenden Situationen mit anderen Augen sehen und mit der Situation ganz anders umgehen.

 

Wenn Kinder in Ihr Partnerschaftsproblem einbezogen sind

 

Wenn Ihre Partnerschaftsprobleme auch Kinder oder andere Familienmitglieder einschließt, kann man mit einer Familientherapie gute Ergebnisse erzielen, Hilfe bekommen, sowie Entlastung erfahren. Weitere Informationen finden Sie auf meiner Seite FAMILIENTHERAPIE.

 

Kann eine Paartherapie die Ehe oder Beziehung retten?

 

Diese Frage kann man nur mit einem klaren „Ja“ beantworten!

 

Schon wenn beide Partner bereit für eine gemeinsame Therapie sind, ist bereits viel Potential für eine positive Veränderung in der Partnerschaft gegeben.

 

Dadurch, dass nicht nur einer Hilfe sucht, sondern sich beide gemeinsam in einen Entwicklungsprozess begeben und diesen gemeinsam erleben, kann es schnell zu einem neuen, gegenseitigen Verständnis führen. Insbesondere die Gefühle und Nöte des jeweilig Anderen zu erfahren, kann das Verständnis und Vertrauen wieder entstehen lassen. Durch die Mithilfe von außen werden bekannte, sich immer wiederholende Diskussionsschleifen unterbrochen. Rollentausch und die Wiederholung von dem Gesagten des Anderen kann zu einem deutlich besseren Verstehen füreinander beitragen.

 

Fragen zur Paartherapie und Kontakt

 

Haben Sie Fragen, Ihre Situation betreffend oder zu meiner Beratungstätigkeit oder wollen Sie gleich einen Termin vereinbaren? Dann rufen Sie mich gerne an:

 

Paartherapeutin Susanne Klebe, Tel: 04631 573

 

Zurück zur Startseite

 

Impressum

Susanne Klebe (Inhaberin, Einzelunternehmen)

Am Thingplatz 2

24960 Glücksburg

Kreis Schleswig-Flensburg

Telefon: 04631 / 573

E-Mail: sklebe@foni.net

 

Steuernummer: 15 113 60279

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.